Ernährung

Blog: Studie zeigt - Magnesium hilft Osteoporose Patienten

Kleine Information für unsere älteren Patienten. Eine neue Studie aus Italien untersuchte die mögliche Hilfe von Magnesium für Osteoporose Patienten. Resultat: Eine Höhere Einnahme von Magnesium durch die Ernährung hat eine schützende Wirkung für Menschen mit Osteoporose. Vor allem Frauen, welche genügend Magnesium zu sich nehmen, haben laut der Untersuchung ein deutlich geringeres Risiko Knochenbrüche zu erleiden.

Dies ist sehr interessant, da pathologische Brüche (Brüche durch triviale Belastungen wie Niesen, Husten oder Heben) bei Menschen mit Osteoporose ein großes Problem darstellt.

Magnesium ist damit neben Vitamin D, Calcium und “Gewichte Training” ein neuer Faktor zur Behandlung von Osteoporose. 

 

Link zur Studie:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28631583

Link zum Bild:

http://theodor-koerner-apotheke.at/2016/05/27/multitalent-magnesium/

Leave a Reply

*